Login

Sind Sie bereit für die ISO 50003?

07.07.2017 14:27
von Stefan Kretzschmar
(Kommentare: 0)
Was Sie umsetzen müssen und wie wir Ihnen dabei helfen

Was Sie umsetzen müssen und wie wir Ihnen dabei helfen

Wir sind Energieeffizienz-Experten für Förderprogramme

Die inzwischen verabschiedete ISO 50003:2014 beschreibt veränderte Anforderungen, die für jede Auditierungsgesellschaft ab Mitte Oktober 2017 verpflichtend sind. Die Auslegung dieser Norm durch die DAkkS (Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH) stellt auch neue Anforderungen an Sie. Diese Neuerungen haben auf Ihr Managementsystem nach ISO 50001 direkte Auswirkungen: Ab sofort ist der Nachweis einer signifikanten Verbesserung Ihrer Energieeffizienz  (energiebezogene Leistung) Voraussetzung für eine (Re-)Zertifizierung (Erhaltung ihres Zertifikats). Für Sie bedeutet das: Sie benötigen eine professionelle Darstellung der Einsparungen und aussagekräftige, um alle relevanten Einflussfaktoren bereinigten Kennzahlen. Sind Sie bereit für die ISO 50003?

  • Können Sie die Verbesserung Ihrer energetischen Leistung grundsätzlich nachweisen?
  • Kennen Sie Ihre Einflussfaktoren?
  • Welche Energieleistungskennzahlen (EnPI) sollen eingesetzt werden?
  • Sind Ihre bestehenden Energieleistungskennzahlen (EnPI) für Sie aussagekräftig?
  • Wie genau erfolgt die Bereinigung um die relevanten Einflussfaktoren?
  • Werten Sie Ihre Maßnahmen bereits statistisch aus?

Wir unterstützen Sie dabei, Ihr Managementsystem zukunftssicher gemäß den Anforderungen der ISO 50003 aufzustellen. Im Rahmen einer individuellen Beratung, oder auch durch die Begleitung Ihrer (Re-)Zertifizierung, verschaffen wir Ihnen Sicherheit und entlasten Ihre internen Kapazitäten.

Für Ihre Fragen und Terminwünsche stehen wir gerne zur Verfügung!

Stefan Kretzschmar

Stefan Kretzschmar
Projektmanagement Vertrieb

Telefon: +49 7245/9157238

E-Mail: stefan.kretzschmar@systemplan.endress.com


Zurück

Einen Kommentar schreiben
© 2015 Endress+Hauser Systemplan GmbH | Alle Rechte vorbehalten.