Login

Teure Druckluftleckagen abstellen

02.02.2016 09:24
(Kommentare: 0)
Professionelle Lokalisierung und zuverlässige Beseitigung

Professionelle Lokalisierung und zuverlässige Beseitigung

Teure Druckluftleckagen abstellen

Leckagen in Ihrem Druckluftsystem erzeugen gewaltige Kosten. Nach aktuellen Schätzungen gehen durchschnittlich 30-40 Prozent der erzeugten Druckluft durch Leckagen verloren.

Wir lokalisieren und eliminieren Druckluftleckagen in Ihrer Produktion – schnell, zuverlässig und nachhaltig!

Ihr komplettes Druckluftsystem, von der Erzeugung bis zum kleinsten Verbraucher, wird dabei von erfahrenen Experten mit moderner Ultraschall-Ortungstechnik überprüft. Dies ist auch bei laufender Produktion und im EX-Bereich möglich.

Die lokalisierten Leckagen werden vor Ort gekennzeichnet und dokumentiert. Hierbei werden auch die Größe und damit die zu erwartenden Einsparungen festgehalten. Die anschließende, optionale Beseitigung der Leckagen wird fachgerecht und anbieterunabhängig mit erprobtem Qualitätsmaterial durchgeführt.

Wir erreichen dadurch weit überdurchschnittliche Standzeiten der beseitigten Leckagen. Die Ergebnisse der Maßnahme werden Ihnen detailliert in einem persönlichen Gespräch präsentiert.

Ihr Nutzen:

  • Sofortige Reduktion des Druckluftverbrauchs und damit der Kosten
  • Transparente Dokumentation der Einsparungen gemäß DIN EN ISO 50001
  • Kein eigenes Personal nötig – unsere Experten arbeiten eigenständig
  • Amortisationszeit i.d.R. deutlich unter einem Jahr
  • Entlastung der Druckluftanlage, Verbesserung der Ausfallsicherheit


Auch bei technischen Gasen (Sauerstoff, Stickstoff, CO etc.)
 
Sprechen Sie mich an – ich freue mich auf Sie!

Stefan Kretzschmar

Stefan Kretzschmar
Projektmanagement Vertrieb

Telefon: +49 7245/9157238

E-Mail: stefan.kretzschmar@systemplan.endress.com

 

 


Zurück

Einen Kommentar schreiben
© 2015 Endress+Hauser Systemplan GmbH | Alle Rechte vorbehalten.